Tyre Talk

Bridgestone Reifen für ersten SUV von Maserati ausgewählt

Maserati hat für den neuen Levante, den ersten SUV der Luxusmarke, Bridgestone Reifen ausgewählt.

Bridgestone Reifen für ersten SUV von Maserati ausgewählt

Der SUV mit Allradantrieb verlässt das Werk Mirafiori in der Nähe von Turin seit Mai 2016 auf Bridgestone Dueler H/P Sport Reifen in der Größe 255/60 R18 108W.

Bridgestone, das weltweit führende Unternehmen der Reifen- und Gummibranche, entwickelte den Dueler H/P Sport gezielt für SUV mit hoher Leistungsfähigkeit. Mit einem Laufflächendesign, das an das Potenza Sportreifenprofil angelehnt ist, bietet Bridgestone dem Fahrer genau das, was von den weltweit luxuriösesten SUV-Modellen erwartet wird, eine präzise Lenkung, Kontrolle bei Nässe und Komfort. Die Reifen sind mit „MGT“ (Maserati Genuine Tyres) markiert, um Bridgestone als Erstausrüster für Maserati Fahrzeuge zu kennzeichnen.

Christophe de Valroger, Vice President Original Equipment, Bridgestone Europe sagt: „Wir fühlen uns geehrt, dass Bridgestone für den stilvollen neuen Maserati Levante ausgewählt wurde. Der Dueler H/P Sport wurde dafür entwickelt, Autofahrern ein optimales Fahrvergnügen auf der Straße zu gewährleisten – wir glauben, dass Fahrer das sehr zu schätzen wissen.“

Durch die Ausrüstung des Levante setzt Bridgestone eine langanhaltende Kooperation mit Maserati fort. Die Geschichte begann bereits in den frühen 2000ern mit der innovativen Entwicklung eines 18”-Run Flat-Reifens von Bridgestone für den Maserati Quattroporte V.


Bridgestone EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) mit der Zentrale in Brüssel, Belgien, ist eine wichtige regionale Tochtergesellschaft der Bridgestone Corporation, dem weltweit führenden Unternehmen der Reifen- und Gummibranche mit Sitz in Tokio, Japan. Bridgestone EMEA betreibt ein F&E-Zentrum, 12 Produktionsanlagen und Büros in mehr als 34 Ländern mit mehr als 18.200 Mitarbeitern. Premium-Reifen von Bridgestone EMEA werden sowohl in Europa und der Türkei als auch im Mittleren Osten, in Afrika und weltweit verkauft. Die Vertriebsgesellschaften Bridgestone Deutschland GmbH in Bad Homburg vor der Höhe, die Bridgestone Schweiz AG in Spreitenbach bei Zürich und die Bridgestone Europe Niederlassung Österreich in Wien sind als DACH-Region zusammengefasst. Als Central Region (BSCER) decken sie den wichtigsten europäischen Markt ab.

Besuchen Sie unser Mediencenter auf www.bridgestonenewsroom.eu. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.bridgestone.de sowie auf Facebook.



Pressekontakt Bridgestone

Deutschland, Österreich, Schweiz
Alexandra Kimmich
0049-6172 408 405
alexandra.kimmich@bridgestone.eu

Agenturkontakt

Deutschland, Österreich, Schweiz
P.U.N.K.T. PR
Benjamin Kolthoff
0049-40 85 37 60 11
benjamin.kolthoff@bridgestone.eu