Packende Storys Folge 5 - Yamaha YART

By Fabio Verhelst

Jul 26 2018

Auf dem Bike fährst du nicht einfach von A nach B, sondern von Story zu Story. Juwelen bietet jeder Kilometer. Jede Kurve. Jedes Lächeln. Mit den Packenden Storys wollen wir diese Momente einfangen und mit der Welt teilen.

Diese Bikes sind kein Spielzeug. Sie sind die Cage-Fighter der Rennwelt. Und bei Yamaha YART züchten Sie Weltklassestatus.
Rik van Gerwen , Bridgestone-Motorradrennfahrer

Österreich ist ein Paradies für Biker und Rik van Gerwen nutzt seine letzten Tage in der Alpenrepublik für ein Treffen mit den Motorradbesessene, die ihren Traum täglich leben. Einer dieser Besessenen ist Mandy Kainz, ehemaliger Motorrad-Rennfahrer und derzeit Manager des wichtigsten Endurance Rennteams Yamaha YART.

Kainz startete seine Karriere zunächst als Rennfahrer. Er hatte ein paar heftige Crashs, aber diese Unfälle hielten ihn nicht lange am Pistenrand. Seine Begeisterung für den Sport führte ihn zurück in die Rennszene, wo er ein besonderes Team zusammenstellte.

Was als Hinterhofprojekt vor 18 Jahren begann, ist heute Yamaha YART Rennteam, eine große Firma, die von einigen der heute führenden Marken in der Welt der Reifen, Bikes und mehr unterstützt wird. Damals hat das Team sich außerdem selbst in der Racing-Welt als erfahrene Gruppe etabliert, die weiß, was es voraussetzt, um erste Plätze in der Nahrungskette der Endurance-Rennen zu erreichen.

Kainz führt van Gerwen in die Kulissen zum hochmodernen Hauptsitz, wo das Team seine mächtigen Endurance-Maschinen verwahrt. Er trifft außerdem die Mechaniker und setzt alle Puzzleteile zusammen. Von der Auswahl der Reifen mit der besten Leistung bis zu anderen hochwertigen Teilen: wie erfahren, dass es Zeit und Mühe kostet, ein Siegerbike zu bauen.

Die Mechanik und der harte Einsatz der fleißigen Teammitglieder garantieren, dass die Yamaha YART-Fahrer ihre volle Leistung erbringen können. Selbst Bridgestone ist Teil der Story. Das Team vertraut auf Bridgestone-Reifen, um das Podest einiger der größten Rennen weltweit zu erobern, darunter die FIM Endurance World Championship.

Aber hinter jedem großartigen Bike gibt es einen talentierten Fahren in Ledermontur. Here van Gerwen springt von maßgeschneiderten Motorrädern in die Lederhose und trifft einen lokalen Schneider für traditionelle Trachten. Stolz spendet er seine Lederhose, bevor er wieder zur Rennstrecke geht, um sein außerirdisches Erlebnis zu vollenden.